Game 2 – erste Runde

Das zweite Spiel der ersten Runde der Playoffs stand am Montag, Dienstag und Mittwoch für viele Scripts Teams schon an und dieses Mal gab es keine wirklichen Überraschungen. Miami siegte klar gegen Philadelphia, Chicago mit Mühe cheap jerseys aber am Tercoo Ende doch souverän zum zweiten Sieg und Boston machte trotz einer überragenden Leistung von Carmelo Anthony alles klar und stellte die Weichen für Runde 2. Auch die Orlando Magic kamen zu ihrem ersten Sieg und glichen damit die Series gegen die Atlanta Hawks Game aus. Die Spurs und die Lakers gaben sich diesmal keine Blöße und glichen die Series zum 1-1 aus. Für mich natürlich auch sehr interessant: Dallas gewinnt auch das zweite cheap nba jerseys Spiel gegen die Portland Trailblazers, wobei Dirk Nowitzki Soutenez-nous mal wieder bester Werfer war. Wird es wholesale jerseys dieses Jahr vielleicht etwas mit dem Titel ? Wer weiß 😉

Ergebnisse

Montag, 18.April 2011

Philadelphia 76ers 73 – Miami Heat 94 – (0-2)
Indiana Pacers 90 – Chicago Bulls 96 2011 – (0-2)

Dienstag, 19. April 2011

New York Knicks 93 – Boston Celtics 96  – cheap mlb jerseys (0-2)
Atlanta Hawks 82 – Orlando Magic 88 – (1-1)
Portland Trailblazers 89 – Dallas Mavericks 101 – cheap nba jerseys (0-2)

Mittwoch, 20. April 2011

Denver Nuggets 89 – Oklahoma City Thunder 106 – (0-2)
Memphis Grizzlies 87 – San Antonio Spurs 93 – (1-1)
New Orleans Hornets 78 – Los Angeles Lakers 2012 87 – (1-1)

76ers – Heat

Pacers – Bulls

Ein Kommentar

Einer Unterhaltung beitreten